Halle • Jena • Leipzig
Sprache:
new language: English English new language: French Français
Info iconWillkommen!

Das Projekt

Diese Datenbank ist das Ergebnis eines gemeinsamen und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanzierten Verbundprojektes der Papyrussammlungen in Halle, Jena und Leipzig. Die Papyrus- und Ostrakabestände wurden nach gemeinsam entwickelten Kriterien katalogisiert und digitalisiert. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind mit Kurzbeschreibung und Bild über diese Seite sowohl den Spezialisten als auch einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich. Die Implementierung erfolgte auf Basis von  MyCoRe , einem open source framework zur Präsentation und Verwaltung digitaler Inhalte, das von einer Reihe deutscher Universitäten entwickelt wurde und weiterentwickelt wird.

Einige ausgewählte Ostraka werden in 3D-Darstellungen angeboten. Diese finden Sie in der Ansicht des Objektes unter 'Digitale Dokumente'. Die Darstellung erfolgt mit WebGL. Ob Ihr Browser diese Funktion bereits unterstützt, können Sie unter  http://get.webgl.org  überprüfen.

Das Papyrusprojekt Halle-Jena-Leipzig ist auch integraler Bestandteil des Papyrusportals und der Organa Papyrologica .

Mit der Papyrus-Applikation von MyCoRe sind auch weitere Sammlungen in Deutschland erschlossen und abrufbar.

DFG Logo